Elterlein im Erzgebirge
Tourismus und Kultur

Ausfluege2Es sind nicht die wenigen geschichtsträchtigen Besonderheiten, welche diese Kleinstadt für den Touristen interessant machen, sondern die den Ort umschließenden Landschaftsbereiche und nahen Ausflugsziele. Die St.-Annen-Kirche, das Erzgebirgsmuseum und Schaubergwerke in Annaberg sind ebenso einen Besuch wert wie die höchsten Erhebungen des Erzgebirges oder die Freilichtbühne im Greifensteingebiet bzw. die Erlebnisbäder in Zwönitz, Thalheim, Geyer oder Marienberg.

Der Fichtelberg zeichnet sich durch relative Schneesicherheit aus. Hiesige Hotels und Gaststätten sichern eine optimale Betreuung von Gästen, laden zu Rundfahrten ein und weisen den Weg ins böhmische Bäderdreieck oder zu historischen Eisenbahnen in Schwarzenberg und Rittersgrün.

Im idyllischen Schwarzbach-Tal findet man ländliches Flair, die gewünschte Ruhe oder aktive Urlaubstage auf dem dortigen Reiterhof. Es lohnt sich auch ein Besuch des Wildgeheges.

Das Erzgebirge mit seinen bescheidenen, fleißigen und freundlichen Menschen sollte man kennen lernen. Elterlein bietet hierfür gute Voraussetzungen.

Ebenfalls können Sie bei den beiden regionalen Organisationen über touristische Ausflugsziele und weitere Angebote informieren.

 TVEZGL1